Fußballturnier 2017

Schul-Fußballturnier im Dietmar Hopp Stadion Hoffenheim

 

Am Donnerstag den 6. Juli 2017 brachen die Dritt- und Viertklässler der Cent-Grundschule mit einem großen Reisebus auf ins Stadion nach Hoffenheim.

 

Dort sollte an diesem Tag ein großes Schul-Fußballturnier stattfinden. Jede Mannschaft war fünf Schüler stark - ein Mädchen musste auch immer mit im Team sein, so wollten es die Regeln. Von den 18 spielenden Mannschaften, die in zwei Gruppen aufgeteilt wurden, stellte die Reichartshäuser Grundschule selbst allein fünf an der Zahl. Ganz nach dem Motto "Dabei sein ist alles" ging es uns mehr um ein faires Miteinander und das gemeinsame Erlebnis als darum möglichst "professionelle Teams" aufzustellen. Jeder der mitspielen wollte, bekam die Chance dazu. Bei strahlendem Sonnenschein wurde gekickt, gehalten und Spaß gehabt.

 

Und am Ende landete eine unserer Mannschaften sogar auf dem 4. Platz!